Angezeigt: 6 - 10 von 28 ERGEBNISSEN
Waschen Zubehör

Aufbewahrung von Stoffwindeln

Aufbewahrung von Stoffwindeln – eigentlich ganz einfach, aber es gibt doch einige Fettnäpfchen. In diesem Artikel findet ihr die wichtigsten Facts rund um die Aufbewahrung. Welche Möglichkeiten gibt es, was ist wirklich wichtig und was kann man sich sparen? Welche Komponenten sind wichtig bei der Aufbewahrung von Stoffwindeln? 1. Luft: Das Wichtigste bei der Aufbewahrung …

alicia Naturmaterialien stoffies.de Wolle

Stoffwindelcheck: Wonderfluff von Boo&Boo

Für uns definitiv ein Favorit und mit Windelinge und Emilino ein fester Bestandteil meines Wolle-Test-Pakets. Sie ist schmal, die Beingummis sind top und sie paßt so allen Speckbein-Variationen. Ein Allrounder! Die Merinowolle ist zertifiziert kbT,  die Baumwolle leider gar nicht aus biologischem Anbau, im Gegensatz zu den anderen Marken wie Windelinge und Emilino (kbA und GOTS). Dass es …

Less waste Naturmaterialien Zubehör

Feuchttücher 2.0

Zu Stoffwindel-Workshops kommen oft auch Mütter, die noch nicht zu 100% von Stoffwindeln überzeugt sind. Aber was immer geht: Selbst wenn ihr nicht mit Stoff wickeln, tut etwas gutes und nutzt Waschlappen statt Feuchttüchern und eine wiederverwendbare Wickelunterlage. Denn die beiden Einweg-Varianten machen so viel zusätzlichen Müll! Man stelle sich vor, ein Neugeborenes hat 10-12 …

ABC Materialien

Stoffwindel-ABC: F wie Fleece

F wie Fleece: Fleece (‘flausch’) ist eine synthetisch hergestellte Stoffart aus Polyester (oftmals aus recycelten PET Flaschen gewonnen). Bei Stoffwindeln wird Fleece gerne als kostengünstige und vielseitige Variante eingesetzt. Fleecy Liner: Diese sind hochflorig und werden als oberste Einlage in die Stoffwindel gelegt. Sie saugen nicht nennenswert, sondern leiten die Feuchtigkeit direkt in die Einlage …