Showing: 1 - 5 of 8 RESULTS
Uncategorized

Stoffwindel-ABC: F wie Falten

Wir haben euch bereits drei Arten des Faltens vorgestellt (findet ihr unter D). Diese benutzt man, um die Mullwindel ums Kind zu wickeln – gerade bei noch flüssigem Stuhl. Doch auch wenn der Stuhl fester wird, muss man nicht auf fertige Einlagen umschwenken, sondern kann die Mullwindel in die Windel einlegen – individuell angepasst. Hierzu …

Uncategorized

Stoffwindel-ABC: E wie Einlagen

E wie Einlage: Pocketwindeln kommen ohne sie nicht aus, in die angenähte Tasche der Windel kann man beliebig Saugmaterial stopfen. All-In-Ones haben festgenähte Einlagen halten mit der richtigen Zusatz-Einlage noch länger (boosten). Beim Ai2-System aus Überhose und Saugmaterial braucht es eine Einlage. Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten, die man sowohl an Kind als auch Überhose anpassen kann: …